9


Geistesblitze - Einzeltext
Stefan Fleischer

Alle Texte sind im Menu links aufrufbar

Auf den gekreuzigten Christus blicken!

Gottes Kraft und Gottes Weisheit.
 20.März 2018

Aphorismen
Gedankenblirtze
Gedanken-
splitter

Gedanken-
splitter Archiv

vernachlässigte Aspekte
vernachlässigte Aspekte Archiv
Weihnachts-
geschichten





Diese Aufforderung an uns alle in seiner Predigt vom 20 März 2018 ist – so möchte ich sagen – ganz unser Heiliger Vater, Papst Franziskus, wenn er nicht auf seine einseitig befreiungstheologische denkende Berater hört. Was er uns hier rät, auf den Gekreuzigten zu blicken, das können, dürfen, ja müssen wir Christen eigentlich immer, nicht nur in den schwierigen Momenten des Lebens, auch in den schönen, und nicht zuletzt auch dann, wenn wir uns in Sünde und Schuld verstrickt haben. Denn um uns aus dieser Verstrickung zu erlösen ist Gottes Sohn Mensch geworden, nahm er das Kreuz auf sich und ist er auferstanden. So wurde sein Kreuz zu "Gottes Kraft und Gottes Weisheit" wie Paulus sagt. Nicht aus eigener Kraft und Weisheit können wir wirklich leben, auch nicht aus der Kraft und Weisheit irgendwelcher Ideologen oder Gesellschaftsformen. Nur in der Kraft und Weisheit der Erlösung gibt Leben in Fülle, schon hier, soweit wir als Menschen dazu überhaupt fähig sind, und vollständig einst in der ewigen Heimat. „Wir beten Dich an und sagen Dir Dank, denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.“





********


Home
weitere Texte

nach oben