9


Gedankensplitter - Einzeltext
Stefan Fleischer

Alle Texte sind im Menu links aufrufbar


Back tot he future!

A propos gendergerechte Sprache

10. Dezember 2016

Aphorismen
Gedanken-
splitter

Gedanken-
splitter Archiv

vernachlässigte Aspekte
vernachlässigte Aspekte Archiv
Weihnachts-
geschichten

Spruch der
Woche





Back tot he future! Für einmal Ja. „Allen Leuten Recht getan ist eine Kunst die niemand kann!“ Das wussten schon unsere Vorfahren. Eine Sprache, die allem und jedem gerecht werden und jede Befindlichkeit berücksichtigen will, wird immer komplizierter und damit immer unverständlicher. Schon unser „Amtsdeutsch“ (wer hätte nicht schon darüber geflucht) beweist das zur Genüge. Die geschlechtsgerechte Sprache, welche vor einiger Zeit in Mode kam (und welche richtigerweise geschlechtsdominierte Sprache genannt werden sollte) ist ein weiteres Anschauungsbeispiel. Und nun soll um jeden Preis eine gendergerechte Sprache eingeführt werden, welche weiss der Teufel wie viele verschiedene Geschlechter kennt, und wo dann logischerweise jedes einen Anspruch auf eine korrekte Bezeichnung und Anrede hat. Da lob ich mir die klare und volksnahe Sprache von früher. Jeder verstand, was gemeint war, und musste nicht zuerst auf die Hochschule gehen um beim Reden und Schreiben nicht ins Fettnäpfchen zu treten.

Und ob Gender an sich nicht einfach eine Ideologie ist, welche via Meinungsterror an die Macht gelangen will, das wäre auch einmal zu prüfen.



********


Home
weitere Texte
Archiv
nach oben