9


Gedankensplitter - Einzeltext
Stefan Fleischer

Alle Texte sind im Menu links aufrufbar

Laudato si

der Unterschied

23. Juni 2015

Aphorismen
Gedanken-
splitter

Gedanken-
splitter Archiv

vernachlässigte Aspekte
vernachlässigte Aspekte Archiv
Weihnachts-
geschichten

Spruch der
Woche





Wenn ich Papst Franziskus richtig verstanden habe, so gibt es zwei grundverschiedene Ausgangspunkte für den Umweltschutz. Es gibt den grünen Ansatz, der auf einem anthropozentrischen Denken aufbaut, wo sich alles um den Menschen dreht und deshalb alles durch den Menschen machbar ist, oder sein sollte. Und es gibt den christlichen, den theozentrierten Ansatz, in welchem der Wille des Schöpfers, ja der Schöpfergott selbst, im Zentrum des Denkens steht, wo der Mensch sein Möglichstes tun, den Schöpfungsplan Gottes mit der Welt und mit sich selber zu verwirklichen, und dabei sein ganzes Vertrauen auf Gott setzt. Die modernistische Theologie neigt zur ersteren Denkweise, unser Heiliger Vater zu letzteren.


********


Home
weitere Texte
Archiv
nach oben