9


Geistesblitze - Einzeltext
Stefan Fleischer

Alle Texte sind im Menu links aufrufbar

Der Messias und Retter

 Zurück zur vorchristlichen Messiaserwartung?

27. 1dezember 2017

Aphorismen
Gedankenblirtze
Gedanken-
splitter

Gedanken-
splitter Archiv

vernachlässigte Aspekte
vernachlässigte Aspekte Archiv
Weihnachts-
geschichten





Wenn wir Christen immer mehr in die jüdische Messiashoffnung zurückfallen und aus Christus - nicht einen König, denn wir sind ja Demokraten - aber doch einen Führer in eine heile, irdische Welt machen, brauchen wir uns nicht zu wundern über das was heute in unserem Christentum abläuft. Vor einer Krippe habe ich mich dieses Jahr plötzlich gefragt, ob nicht Christus der Herr deswegen im Stall geboren wurde, um keine falschen Hoffnungen auf einen irdischen Heilsbringer aufkommen zu lassen. Das Heil, das er bringt, ist die Erlösung aus der Macht des Bösen. Diese erlaubt uns, voll Zuversicht, in Freud und im Leid, unseren Auftrag in dieser Welt zu erfüllen um so einst zur ewigen Heimat zu gelangen. Eine solche Haltung ist auch der nachhaltigste Weg, diese Welt hier und jetzt zu verbessern. Denn wo ein Mensch ein wenig besser wird, ist schon eine bessere Welt. Herr, hilf mir, ein solcher Mensch zu werden.


********


Home
weitere Texte

nach oben